Scheinwerfer polieren lassen Kosten

Scheinwerfer polieren lassen Kosten

Scheinwerfer polieren lassen Kosten – Die Aufbereitung der matten Scheinwerfer kann man entweder selbst ausführen oder von einer Fachwerkstatt / Lackiererei machen lassen. Auch wenn das Ergebnis bei richtiger Anwendung das Selbe ist, so vertrauen Ungeschickte oft lieber auf die Hand einer Fachwerkstatt und sparen sich die eigene Zeit und Nerven.

Scheinwerfer polieren ATU?

Für viele ist der Gang zu ATU wohl die erste Station. Obwohl wir den Kauf eines Aufbereitungssets für die Scheinwerfer im Internet empfehlen, so gibt es auch dort entsprechende Angebote. Nach Absprach und natürlich gegen Bezahlung, werden Ihnen die Mitarbeiter bei ATU mit Sicherheit auch die Aufbereitung der Scheinwerfer umsetzen. Bitte erfragen Sie die Kosten dafür direkt bei Ihrem ATU Händler vor Ort.

Scheinwerfer Aufbereitung Kosten

Wenn Sie die Aufbereitung / Politur der Scheinwerfer selber angehen, dann sind sie sehr einfach mit 10-15 Euro dabei. Bereits für diesen kleinen Betrag erhalten Sie komplette Aufbereitungssets von namhaften Herstellern, welche hervorragende Ergebnisse erzielen.

Die besten finden Sie hier in unserem Test…

Kosten Werkstatt: Scheinwerfer polieren Lassen Kosten

Jeder, der seine Scheinwerfer lieber in der Werkstatt aufbereiten lassen möchte, muss natürlich ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Viele Angebote finden sich auf Plattformen wie Ebay-Kleinanzeigen. Eine Aufbereitung ist dort ab rund 25 Euro zu haben. Besser aber bieten sich Lackierfachbetriebe und KFZ-Werkstätten an, welche zwar alle unterschiedliche, aber recht ähnliche Preise aufrufen. Die Kosten zur Aufbereitung der Scheinwerfer sind von der Größe der Leuchten abhängig und können grob wie folgt gestaffelt werden…

Preise Scheinwerfer polieren:

  • Kleiner PKW: 15 Euro pro Leuchte
  • Mittlere PKW: 20 Euro pro Leuchte
  • Große PKW: 25 Euro pro Leuchte
  • Übergroße PKW: 30 Euro pro Leuchte

Wie Sie sehen, reist die Aufbereitung der Leuchtmittel kein allzu großes Loch in den Geldbeutel. Obwohl wir empfehlen die Aufbereitung selbst durchzuführen, kann es auch ratsam sein dies in einer Werkstatt machen zu lassen und so Zeit und Nerven zu sparen. Wer allerdings Geld sparen will und zudem etwas affin ist, der kann getrost mit unserer Anleitung zur Aufbereitung von Scheinwerfern selbst Hand anlegen.

Welche Erfahrungen mit den Kosten für das Polieren der Scheinwerfer haben Sie gemacht!? Nennen Sie uns ihren bezahlten Preis in den Kommentaren!

(Visited 4.336 times, 23 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.